Skip to main content

Vom 26.11. bis 30.11.2020 sparst du mit dem Code DEAL50 50% auf alle Lizenzen! Egal ob: Neukauf, Upgrade oder Renewal.

Von Haus aus liefert unser Theme eigene Social Media Buttons mit. Dadurch musst du für diesen Punkt kein überladenes Plugin verwenden und es gibt auch keine Probleme mit der Darstellung.

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass unsere Buttons dem deutschen Datenschutz gerecht werden, da hier erst beim Klicken auf den Button die Verbindung zu Facebook und Co. hergestellt wird.

Als Netzwerke (Buttons) gibt es aktuell

  • Facebook (like/share)
  • Twitter
  • Google+
  • LinkedIn
  • Pinterest
  • Xing
  • WhatsApp (natürlich nur auf mobilen Endgeräten)
  • E-Mail

Unterhalb der Netzwerkauswahl findest du eine Reihe an weiteren Funktionen.

So kann zum Beispiel der Zähler für die Social Signals de-/aktiviert werden, der Text kann de-/aktiviert werden und die Größe der Buttons kann definiert werden.

Bei der mobilen Ansicht werden die Texte und der Counter automatisch ausgeblendet.

Des Weiteren kannst du für die verschiedenen Bereiche der Webseite (Blog, Seiten, Produkte) die Position der Buttons bestimmen oder die Buttons komplett ausblenden.

Zusätzlich gibt es den Shortcode [ socialbuttons ] den du innerhalb des Contents definieren kannst, wenn du die Social Buttons zum Beispiel für Seiten deaktiviert hast und die Buttonleiste dennoch auf einer Seite darstellen möchtest.


War dieser Artikel hilfreich?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,67 / 5

Kommentare

Dominik Schneider 29. Juni 2017 um 22:59

Und wie bindet man es ein?

Antworten

André 29. Juni 2017 um 23:16

Unter "Optionen » Allgemein » Social Buttons" hast du unten den Punkt "Darstellung" zur automatischen Implementierung, zudem den o.g. Shortcode. 🙂

Antworten

Daniel 10. Mai 2018 um 16:41

Gibt es auch die Möglichkeit die social media buttons auf der linken Seite zu fixieren? In der Auswahl finde ich als Position nur oben, unten und beides?
Danke und viele Grüße

Antworten

André 22. Mai 2018 um 8:16

Du kannst das Social Media Widget benutzen und das dann mit dem Q2W3 Plugin sticky machen. Meinst du das?

Antworten

Mikail Aydin 27. November 2018 um 22:12

der option button existiert bei mir NICHT – HILFE!! DRINGEND

Antworten

André 28. November 2018 um 8:52

Du hast bereits im Forum, der Facebook Seite und in der Facebook Gruppe kommentiert. Bitte beschränke dich auf einen Kommunikationskanal (Forum). 🙂

Antworten

Mike Halter 16. Juli 2019 um 22:28

Die Buttons werden bei mir nur als Text ausgegeben (obwohl dies klar deaktiviert ist im Menü) woran liegt das?

Antworten

André 17. Juli 2019 um 8:28

Bitte melde dich mal bitte im Forum, samt URL, damit wir genauer sehen was es für ein Problem gibt. 🙂

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*