Skip to main content

Fakeshop (!)

Sobald du den Fakeshop aktivierst, besitzt dein Shop keine Produktdetail-Seiten mehr und verlinkt sofort auf die Ziel URL, welche du im Produkt hinterlegst. Solltest du mehrere Preise pro Produkt definiert haben, wird immer der oberste Preis genommen. Für Fakeshops ist es generell nicht ratsam mehrere Preise pro Produkt zu pflegen.

Permalink (!)

Mit dieser Option kannst du die URL Struktur der Produkte anpassen. Im Standard sind deine Produkte mit folgender URL aufrufbar:

http://deineurl.de/product/produkt-name/

Du kannst den Wert product nach Belieben anpassen oder komplett entfernen. Achte aber bitte darauf, dass das Entfernen des Slugs bei einigen Installationen zu 404-Fehlern führen kann. Prüfe danach deine Webseite unbedingt auf Fehler.

Archive Permalink (!)

WordPress erstellt für jeden Beitrags-Typ automatisch ein Archiv, so auch für Produkte. Mit dieser Option kannst du die URL des Archives anpassen oder das Archiv komplett deaktivieren. Im Standard ist die Archive URL wie folgt:

http://deineurl.de/product/

Solltest du das Archiv deaktivieren, musst du ggf. eine Weiterleitung für diese URL einrichten, da die Besucher andernfalls auf einer Fehlerseite landen könnten.

Cloaker (!)

Mit dem Cloaker kannst du die Produkt Ziel-URLs verschleiern, so ist für den Besucher nicht sofort ersichtlich, auf welcher Seite er landen wird und die URLs sind zudem wesentlich kürzer. Darüber hinaus kannst du dadurch die ausgehenden Klicks einfacher tracken. Der Aufbau einer URL ist standardmäßig wie folgt:

http://deineurl.de/out/%product_id%/%price_id%/

Wenn du den Cloaker aktivierst, hast du zusätzlich die Möglichkeit die URL anzupassen. So kannst du den Part /out/ verändern.

Wichtiger Hinweis: Amazon.de verbietet theoretisch das Cloaken von URLs, da sie dadurch nicht wissen von welcher Unterseite der Besucher kam. Daher der Hinweis, dass du diese Funktion auf eigenes Risiko benutzt!

War dieser Artikel hilfreich?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 / 5

Kommentare

Lennart Droit 15. Oktober 2017 um 17:55

Hallo,
ich habe heute an meiner Website gearbeitet und auf einmal konnte ich die Produkte nicht mehr aufrufen. Immer ein 404 Fehler, egal bei welchem Produkt.
Ich habe heute den Filter verändert mit neuen Taxonomien und neue eigene Felder erstellt.
Dann aufeinmal als ich mir ein Produkt anschauen wollte ging es nicht mehr

BITTE um zeitnahe Hilfe

Danke im Vorraus
Lennart

Antworten

André 16. Oktober 2017 um 9:57

Hallo Lennart, bei dringenden Sachen bitte im Forum melden, da bekommen wir von dir ja direkt die Debug Infos, kennen deine Seite und dein Setup und können dir schneller / detaillierter helfen.

Wenn Seiten nicht gehen und einen 404 auswerfen könnte es z.B. an den Permalinks liegen, bitte die mal über dein Backend aktualisieren.

Ansonsten wie gesagt bitte im Forum melden. 🙂

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Choose your currency:

Close
Converted prices are for reference only - all orders are charged in € Euro (€) EUR.
  • USDUS Dollar ($)
  • EUREuro (€)
  • GBPPfund Sterling (£)
  • AUDAustralische Dollar ($)
  • BRLBrasilianischer Real (R$)
  • CADKanadischer Dollar ($)
  • CZKTschechische Krone
  • DKKDänische Krone
  • HKDHongkong Dollar ($)
  • HUFUngarischer Forint
  • ILSIsraelischer Schekel (₪)
  • JPYJapanischer Yen (¥)
  • MYRMalaysischer Ringgits
  • MXNMexikanischer Peso ($)
  • NZDNeuseeland Dollar ($)
  • NOKNorwegische Krone
  • PHPPhilipinischer Pesos
  • PLNPolnischer Zloty
  • SGDSingapur Dollar ($)
  • SEKSchwedische Krone
  • CHFSchweizer Franken
  • TWDTaiwan New Dollar
  • THBThai Baht (฿)
  • INRIndische Rupie (₹)
  • TRYTürkische Lira (₺)
  • RUBRussischer Rubel