Skip to main content

Einleitung

Wir sind stets bemüht unser Theme so flexibel wie Möglich zu gestalten, solltest du noch Verbesserungsvorschläge für uns haben, zögere nicht uns zu kontaktieren. Am besten ist es, wenn du uns über das Support-Forum kontaktierst.

Funktionen nutzen

Hier erklären wir Dir, wie du unsere Actions und Filter nutzen kannst.

Child-Theme

Wenn du ein Child-Theme nutzt kannst du die unten aufgeführten Funktionen einfach in die functions.php einfügen.

Öffne hierzu mit einem FTP-Programm deine Installation und gehe in den Ordner: /wp-content/themes/affiliatetheme-child/. Dort findest du die functions.php welche du mit einem beliebigen Editor bearbeiten kannst. Füge die neue Funktion immer an das Ende der Datei ein!

mu-plugins

Eine weitere Möglichkeit Funktionen einzubinden wäre ein mu-plugins. Im Endeffekt ist das ein „mini“-Plugin welches nicht im WordPress Backend angezeigt wird. Es wird also immer geladen und kann nur deaktiviert werden, in dem man die Datei aus dem Ordner wieder entfernt.

Öffne hierzu mit einem FTP-Programm deine Installation und gehe in den Ordner: /wp-content/mu-plugins/. Falls dieser Ordner nicht existiert, lege Ihn bitte an.

In diesem Ordner legst du eine neue Datei an, wie diese heißt ist egal. Es muss aber eine .php-Datei sein und sollte so benannt werden das du später weißt was dort enthalten ist.

In die erste Zeile der Datei fügst du ein < ?php ein. Bitte ohne das Leerzeichen vor dem Fragezeichen.

ein. Danach kannst du direkt die gewünschte Funktion einfügen.

Actions

Mit sogenannten actions kannst du in bestimmte Prozesse eingreifen um z.B. an einer bestimmten Stelle weiteren Code bzw. eine Ausgabe darzustellen.

Weitere Informationen findest du im WordPress Codex.

at_before_content

Mit Hilfe dieser action kannst du den Bereich nach dem Teaser bzw. den Breadcrumbs im Header (sofern aktiviert) ansteuern.

add_action('at_before_content', 'at_add_before_content');
function at_add_before_content() {
	echo '

Dieser Inhalt wird direkt nach dem Teaser bzw. den Breadcrumbs im Header ausgegeben

'; }

at_after_content

Mit Hilfe dieser action kannst du den Bereich nach dem Teaser bzw. den Breadcrumbs (sofern aktiviert) ansteuern.

add_action('at_after_content', 'at_add_after_content');
function at_add_after_content() {
	echo '

Dieser Inhalt wird vor dem Footer bzw. den Breadcrumbs im Footer ausgegeben

'; }

at_notices

Mit Hilfe dieser action kannst du den Bereich vor dem Teaser bzw. direkt nach der Navigation ansteuern.

add_action('at_notices', 'at_own_notices');
function at_own_notices() {
	echo '

Dieser Inhalt wird unmittelbar vor dem Teaser bzw. nach der Navigation ausgegeben

'; }

at_product_before_price_hint

Mit Hilfe dieser action kannst du vor Ausgabe des Preis-Hinweises eines Produktes eigenen Inhalt einfügen.

add_action('at_product_before_price_hint', 'at_add_product_before_price_hint');
function at_add_product_before_price_hint() {
	echo 'Vor dem Hinweis';
}

Denkbar wäre es z.B. ein Eigenes Feld hier auszugeben um z.B. den Grundpreises eines Produktes abzubilden.

at_product_after_price_hint

Mit Hilfe dieser action kannst du nach Ausgabe des Preis-Hinweises eines Produktes eigenen Inhalt einfügen.

add_action('at_product_after_price_hint', 'at_add_product_after_price_hint');
function at_add_product_after_price_hint() {
	echo 'Nach dem Hinweis';
}

Denkbar wäre es z.B. ein Eigenes Feld hier auszugeben um z.B. den Grundpreises eines Produktes abzubilden.

at_product_grid_before_buttons

Mit Hilfe dieser action ist es Möglich in der Grid-Ansicht vor der Ausgabe der Buttons eigenen Inhalt einzufügen.

add_action('at_product_grid_before_buttons', 'at_product_grid_before_buttons');
function at_product_grid_before_buttons() {
	echo 'Vor den Buttons';
}

at_product_grid_after_buttons

Mit Hilfe dieser action ist es Möglich in der Grid-Ansicht nach der Ausgabe der Buttons eigenen Inhalt einzufügen.

add_action('at_product_grid_after_buttons', 'at_add_review_button');
function at_add_review_button() {
	$product_shops = get_field('product_shops', $post->ID);
	
	if($product_shops[0]['portal'] == 'amazon') {
		$asin = $product_shops[0]['amazon_asin'];
		$amazon_country = get_option('amazon_country');
		$amazon_tag = get_option('amazon_partner_id');
		
		echo 'Kundenrezensionen';
	}
}

In diesem Beispiel wird ein Button zu den Kundenrezensionen auf Amazon verlinkt, sofern das Produkt eine ASIN besitzt und im Portal Amazon zugeordnet ist.

at_product_grid_hover_before_buttons

Mit Hilfe dieser action ist es Möglich in der Grid-Hover-Ansicht vor der Ausgabe der Buttons eigenen Inhalt einzufügen.

Anwendung: siehe at_product_grid_before_buttons

at_product_grid_hover_after_buttons

Mit Hilfe dieser action ist es Möglich in der Grid-Hover-Ansicht nach der Ausgabe der Buttons eigenen Inhalt einzufügen.

Anwendung: siehe at_product_grid_after_buttons

at_product_list_before_buttons

Mit Hilfe dieser action ist es Möglich in der Listen-Ansicht vor der Ausgabe der Buttons eigenen Inhalt einzufügen.

Anwendung: siehe at_product_grid_before_buttons

at_product_list_after_buttons

Mit Hilfe dieser action ist es Möglich in der Listen-Ansicht nach der Ausgabe der Buttons eigenen Inhalt einzufügen.

Anwendung: siehe at_product_grid_after_buttons

at_page_cloaker_before_content

Mit Hilfe dieser Action kannst du bestimmte Inhalte / Funktionen VOR dem Inhalt der Cloaker-Seite ausgeben

add_action('at_page_cloaker_before_content', 'at_page_cloaker_before_custom_content');
function at_page_cloaker_before_custom_content() {
	echo 'vor dem Inhalt.';
}

at_page_cloaker_after_content

Mit Hilfe dieser Action kannst du bestimmte Inhalte / Funktionen NACH dem Inhalt der Cloaker-Seite ausgeben

add_action('at_page_cloaker_after_content', 'at_page_cloaker_after_custom_content');
function at_page_cloaker_after_custom_content() {
	echo 'nach dem Inhalt.';
}

Filter

Mit sogenannten Filtern kannst du die Ausgabe an verschiedenen Stellen des Themes anpassen oder deaktivieren.

Weitere Informationen findest du im WordPress Codex.

at_post_thumbnail_placeholder

Mit diesem Filter ist es Möglich die Standard-Placeholder Bilder im Theme anzupassen.

add_filter('at_post_thumbnail_placeholder', 'at_set_new_placeholder', 11, 4);
function at_set_new_placeholder($url, $post_id, $size, $args) {
	if($size == 'at_thumbnail') {
		$url = 'https://placeholdit.imgix.net/~text?txtsize=34&txt=360%C3%97189&w=360&h=189';
	}
	
	return $url;
}

So hast du die Möglichkeit für jede Größe ein eigenes Placeholder-Bild zu hinterlegen. Du musst einfach nur die URL anpassen. Du kannst das auch für einzelne Produkte via $post_id steuern.

Eine Liste aller aktuell definierten Größen im Theme:

  • at_large (1140 x 600)
  • at_large_9 (848 x 446)
  • at_thumbnail (360 x 189)
  • at_thumbnail_9 (263 x 138)
  • product_gallery (360 x auto)
  • product_grid (262 x auto)
  • product_list (162 x auto)
  • product_table (100 x auto)
  • product_tiny(50 x 50)

at_show_single_post_thumbnail

Standardmäßig wird auf der Beitrags-Detailseite das Beitragsbild nicht geladen. Wenn dies doch gewünscht ist, kann mit dem folgenden Filter die Ausgabe des Beitragsbildes auf der Detailseite aktiviert werden:

add_filter('at_show_single_post_thumbnail', '__return_true');

at_product_button

Mit diesem Filter kannst du den Titel einzelner Term-Seiten (Einträge einer Taxonomie) anpassen. Du kannst beispielsweise den Titel eines Terms anhand der ID ($term_id) anpassen, siehe Beispiel, oder eben ganze Taxonomien ($taxonomy) abfangen.

add_filter('at_taxonomy_page_title', 'at_set_taxonomy_page_title', 11, 3);
function at_set_taxonomy_page_title($title, $taxonomy, $term_id) {
	if($term_id == 55) {
		$title = 'Geräte von Asustor';
	}
	
	return $title;
}

at_product_page_title

Mit diesem Filter kannst du den Titel der Produkt-Archiv Seite anpassen. Wir geben im Standard „Produkte“ aus.

add_filter('at_product_page_title', 'at_set_product_archive_title', 11, 1);
function at_set_product_archive_title($title) {
	return __('Auswahl unserer Produkte', 'affiliatetheme');
}

at_show_product_page_title

Mit diesem Filter kannst du die Ausgabe der h1-Überschrift auf der Produkt-Archiv Seite vollständig deaktivieren.

add_filter('at_show_product_page_title', '__return_false');

at_set_post_related_query

Mit diesem Filter kannst du die Abfrage der „Ähnlichen Beiträge“ in deinem Blog anpassen. Grundlegend könne alle Befehle die eine WP-Query unterstützt verarbeitet werden.

add_filter('at_set_post_related_query', 'at_set_post_related_orderby', 11, 1);
function at_set_post_related_orderby($args) {
	$args['orderby'] = 'rand';
	
	return $args;
}

at_set_product_shortcode_query

Mit diesem Filter kannst du die Abfrage des Produkt-Shortcodes anpassen. Es ist z.B. denkbar mit diesem Filter die Reihenfolge anzupassen. Grundlegend könne alle Befehle die eine WP-Query unterstützt verarbeitet werden.

add_filter( 'at_set_product_shortcode_query', 'at_set_product_shortcode_query_order', 11, 1);
function at_set_product_shortcode_query_order( $query ) {
	$args['orderby'] = 'rand';

	return $args;
}

at_set_product_archive_query

Mit diesem Filter kannst du die Abfrage auf der Produkt-Archiv Seite anpassen. Es ist z.B. denkbar mit diesem Filter die Reihenfolge anzupassen. Grundlegend könne alle Befehle die eine WP-Query unterstützt verarbeitet werden.

Der zusätztliche Parameter $layout gibt an welches Layout im Shortcode verwendet wird.

add_filter( 'at_set_product_archive_query', 'at_set_product_archive_order', 11, 2);
function at_set_product_archive_order( $query, $layout ) {
	$args['orderby'] = 'rand';

	return $args;
}

at_set_product_compare_shortcode_query

Mit diesem Filter kannst du die Abfrage auf der des Product-Compare-Shortcodes anpassen. Es ist z.B. denkbar mit diesem Filter die Anzahl der Ergebnisse anzupassen. Grundlegend könne alle Befehle die eine WP-Query unterstützt verarbeitet werden.

add_filter('at_set_product_compare_shortcode_query', 'at_set_product_compare_shortcode_posts_per_page', 11, 1);
function at_set_product_compare_shortcode_posts_per_page($args) {
	$args['posts_per_page'] = 100;
	
	return $args;
}

at_set_product_filter_query

Mit diesem Filter kannst du die Abfrage auf der Filter-Ergbenis Seite anpassen. Es ist z.B. denkbar mit diesem Filter die Anzahl der Ergebnisse anzupassen. Grundlegend könne alle Befehle die eine WP-Query unterstützt verarbeitet werden.

add_filter('at_set_product_filter_query', 'at_set_product_filter_posts_per_page', 11, 1);
function at_set_product_filter_posts_per_page($args) {
	$args['posts_per_page'] = 100;
	
	return $args;
}

at_set_product_related_query

Mit diesem Filter kannst du die Abfrage der „Ähnlichen Produkte“ anpassen. Grundlegend könne alle Befehle die eine WP-Query unterstützt verarbeitet werden.

add_filter('at_set_product_related_query', 'at_set_product_related_orderby', 11, 1);
function at_set_product_related_orderby($args) {
	$args['orderby'] = 'rand';
	
	return $args;
}

at_set_product_taxonomy_query

Mit diesem Filter kannst du die Abfrage auf einer Term-Seite (Eintrag einer Taxonomie) anpassen. Grundlegend könne alle Befehle die eine WP-Query unterstützt verarbeitet werden.

add_filter('at_set_product_taxonomy_query', 'at_set_product_taxonomy_orderby', 11, 3);
function at_set_product_taxonomy_orderby($args, $taxonomy, $term_id) {
	if($taxonomy['slug'] == 'marke') {
		$args['orderby'] = 'rand';
	}
	
	return $args;
}

at_product_select_widget_query

Mit diesem Filter kannst du die Abfrage des „Produktauswahl“-Widgets anpassen. Grundlegend könne alle Befehle die eine WP-Query unterstützt verarbeitet werden.

add_filter('at_product_select_widget_query', 'at_set_product_select_widget_orderby', 11, 1);
function at_set_product_select_widget_orderby($args) {
	$args['orderby'] = 'rand';
	
	return $args;
}

at_product_compare_args

Mit diesem Filter kannst du die Query des Produktvergleiches anpassen. Somit kannst du z.B. die Ausgabe der Produkte anders Sortieren oder beschränken. Grundlegend könne alle Befehle die eine WP-Query unterstützt verarbeitet werden.

add_filter('at_product_compare_args', 'at_set_product_compare_orderby', 11, 1);
function at_set_product_compare_orderby($args) {
	$args['order'] = 'ASC';
	
	return $args;
}

at_set_shop_archive_query

Mit diesem Filter kannst du die Abfrage des Shop-Archvies anpassen. Grundlegend könne alle Befehle die eine WP-Query unterstützt verarbeitet werden.

add_filter('at_set_shop_archive_query', 'at_set_shop_archive_query_orderby', 11, 1);
function at_set_shop_archive_query_orderby($args) {
	$args['orderby'] = 'name';
	
	return $args;
}

at_product_compare_args

Mit diesem Filter kannst du die Ausgabe der uttons steuern. Denkbares Szenario wäre es den Kauf-Button für bestimmte Produkte auf bestimmten Seiten auszublenden. Es ist nahe alle Möglich, als Übergabe liefern wir den aktuellen Text ($text), die aktuelle Produkt-ID ($post_id) sowie die aktuelle Position ($pos) z.B. Details-Button (code>$pos == ‚detail‘) oder Kaufen-Button (code>$pos == ‚buy‘).

add_filter('at_product_button', 'at_hide_product_button', 11, 3);
function at_hide_product_button($text, $post_id, $pos) {
	if(is_tax() && $pos == 'buy') {
		return false;
	}

	return $text;
}

at_product_tab_description_title

Mit diesem Filter kannst du den Titel des „Beschreibung“-Tabs anpassen.

add_filter('at_product_tab_description_title', 'at_set_product_tab_description_title', 11, 1);
function at_set_product_tab_description_title($title) {
	$title = 'Weitere Details';
	
	return $title;
}

at_product_tab_related_title

Mit diesem Filter kannst du den Titel des „Ähnliche Produkte“-Tabs anpassen.

add_filter('at_product_tab_related_title', 'at_set_product_tab_related_title', 11, 1);
function at_set_product_tab_related_title($title) {
	$title = 'Weitere Produkte';
	
	return $title;
}

at_product_tab_accessories_title

Mit diesem Filter kannst du den Titel des „Zubehör“-Tabs anpassen.

add_filter('at_product_tab_accessories_title', 'at_set_product_tab_accessories_title', 11, 1);
function at_set_product_tab_accessories_title($title) {
	$title = 'Passend zum Artikel';
	
	return $title;
}

at_render_product_fields

Dieser Filter ist etwas komplexer aber sehr mächtig. Du kannst die Ausgabe der Produkteigenschaften komplett anpassen. Wir haben den Code kommentiert um dir den Umgang zu erleichtern.

In diesem Beispiel fangen wir das Feld wlan ab, schauen ob es den Wert NOPE besitzt und ersetzen den Wert mit einem anderen, denkbar wäre z.B. in Font-Awesome Icon. Das ganze ist auf die Ausgabe der Felder in Tabellen beschränkt.

add_filter('at_render_product_fields', 'at_set_wlan_field_value', 11, 3);
function at_set_wlan_field_value($fields, $post_id, $pos) {
	if($pos == 'table') { // Nur in der Tabelle
		if(isset($fields['wlan'])) { // Feld abfangen
			if($fields['wlan']['value'] == 'NOPE') { // Wert abfangen
				$fields['wlan']['value'] = 'Neuer Wert'; // Neuer Wert
			} 
		}
	}
	
	return $fields;
}

at_product_fields_false_value

Mit diesem Filter ist es Möglich den „Nein“-Wert aller Felder für ein Produkt zu überschreiben.

add_filter('at_product_fields_false_value', 'at_set_false_value', 11, 2);
function at_set_false_value($value, $post_id) {
	if($post_id == 3044) {
		return 'NEIN';
	}
	
	return $value;
}

at_set_filter_price_instructions

Um eine Anweisung bzw. einen Hinweis für deine Besucher unter dem „Preis“-Feld im Filter hinzuzufügen, kannst du den folgenden Filter nutzen:

add_filter('at_set_filter_price_instructions', 'at_set_own_filter_price_instruction', 10, 1);
function at_set_own_filter_price_instruction($output) {
	$output = 'Lorem ipsum dolor akismet.';

	return $output;
}

at_set_filter_rating_instructions

Um eine Anweisung bzw. einen Hinweis für deine Besucher unter dem „Preis“-Feld im Filter hinzuzufügen, kannst du den folgenden Filter nutzen:

add_filter('at_set_filter_rating_instructions', 'at_set_own_filter_rating_instruction', 10, 1);
function at_set_own_filter_rating_instruction($output) {
	$output = 'Lorem ipsum dolor akismet.';

	return $output;
}

at_set_filter_search_button_label

Mit diesem Filter kannst du die Bezeichnung des Filter Buttons (Page-Builder und Widget) anpassen.

add_filter('at_set_filter_search_button_label', 'at_change_filter_search_button_label', 11, 4);
function at_change_filter_search_button_label($title) {
	$title = 'Suchen';
	
	return $title;
}

at_filter_price_title

Mit diesem Filter kannst du den Titel des Preis-Feldes im Filter (Page-Builder oder Widget) anpassen.

add_filter('at_filter_price_title', 'at_set_filter_price_title', 11, 4);
function at_set_filter_price_title($title) {
	$title = 'Preis / Monat';
	
	return $title;
}

at_filter_rating_title

Mit diesem Filter kannst du den Titel des Bewertungs-Feldes im Filter (Page-Builder oder Widget) anpassen.

add_filter('at_filter_rating_title', 'at_set_filter_rating_title', 11, 4);
function at_set_filter_rating_title($title) {
	$title = 'Unsere Bewertung';
	
	return $title;
}

at_filter_customfield_label

Mit diesem Filter kannst du den Text im Hover eines Nummerfeldes im Filter (Page-Builder oder Widget) anpassen. Es ist z.B. denkbar den Wert aus dem Feld „Anhängen“ anzufügen.

add_filter('at_filter_customfield_label', 'at_set_filter_customfield_label', 11, 2);
function at_set_filter_customfield_label($title, $field_obj) {
	$title .= ' ' . $field_obj['append'];
	
	return $title;
}

at_filter_price_label

Mit diesem Filter kannst du den Text im Hover des Preis-Feldes im Filter (Page-Builder oder Widget) anpassen.

add_filter('at_filter_price_label', 'at_set_filter_price_label', 11, 1);
function at_set_filter_price_label($title) {
	$title .= ' €';
	
	return $title;
}

at_filter_rating_label

Mit diesem Filter kannst du den Text im Hover des Bewertungs-Feldes im Filter (Page-Builder oder Widget) anpassen.

add_filter('at_filter_rating_label', 'at_set_filter_rating_label', 11, 1);
function at_set_filter_rating_label($title) {
	$title .= ' Punke';
	
	return $title;
}

at_set_filter_customfield_first_label

Mit diesem Filter ist es Möglich in einem Auswahlfeld die erste Option anzupassen. Denkbar wäre z.B. Bitte auswählen.

add_filter('at_set_filter_customfield_first_label', 'at_set_farbe_first_value', 11, 3);
function at_set_farbe_first_value($value, $name, $label) {
	if($label == 'Farbe') {
		$value = __('Farbe auswählen', 'affiliatetheme');
	}
	
	return $value;
}

at_set_filter_taxonomy_first_label

Mit diesem Filter ist es Möglich in einem Taxonomie-Auswahlfeld die erste Option anzupassen. Denkbar wäre z.B. Marke auswählen.

Der zusätzliche Parameter $tax gibt als Object die aktuelle Taxonomie zurück

add_filter('at_set_filter_taxonomy_first_label', 'at_set_taxonomie_first_value', 11, 2);
function at_set_taxonomie_first_value($value, $tax) {
	if($tax->name == 'Marke') {
		$value = __('Marke auswählen', 'affiliatetheme');
	}
	
	return $value;
}

at_table_y_show_number_row

Mit diesem Filter kannst du die Ausgabe der ersten Zeile (Nummerierung) in einer Table-Y deaktivieren.

add_filter('at_table_y_show_number_row', '__return_false');

at_table_product_name_row_title

Mit diesem Filter kannst du für die Tabellen-Layouts (X und Y) den Titel der „Modell“-Spalte anpassen.

add_filter('at_table_y_product_name_row_title', 'at_set_product_name_row_title', 11, 4);
add_filter('at_table_x_product_name_row_title', 'at_set_product_name_row_title', 11, 4);
function at_set_product_name_row_title($title) {
	$title = 'Neuer Titel';
	
	return $title;
}

at_table_product_price_row_title

Mit diesem Filter kannst du für die Tabellen-Layouts (X und Y) den Titel der „Preis“-Spalte anpassen.

add_filter('at_table_x_product_price_row_title', 'at_set_product_price_row_title', 11, 4);
add_filter('at_table_y_product_price_row_title', 'at_set_product_price_row_title', 11, 4);
function at_set_product_price_row_title($title) {
	$title = 'Preis / Monat';
	
	return $title;
}

at_table_x_hide_first_price

Mit diesem Filter kannst du den ersten Preis im Tabellen-Layout-X deaktivieren.

add_filter('at_table_x_hide_first_price', '__return_false');

at_table_x_hide_second_price

Mit diesem Filter kannst du den zweiten Preis im Tabellen-Layout-X deaktivieren.

add_filter('at_table_x_hide_second_price', '__return_false');

at_table_y_hide_price

Mit diesem Filter kannst du den Preis im Tabellen-Layout-Y deaktivieren.

add_filter('at_table_y_hide_price', '__return_false');

at_table_x_hide_rating

Mit diesem Filter kannst du die Bewertung im Tabellen-Layout-X deaktivieren.

add_filter('at_table_x_hide_rating', '__return_false');

at_table_y_hide_rating

Mit diesem Filter kannst du die Bewertung im Tabellen-Layout-Y deaktivieren.

add_filter('at_table_y_hide_rating', '__return_false');

at_table_product_rating_row_title

Mit diesem Filter kannst du für die Tabellen-Layouts (X und Y) den Titel der „Bewertung“-Spalte anpassen.

add_filter('at_table_x_product_rating_row_title', 'at_set_product_rating_row_title', 11, 1);
add_filter('at_table_y_product_rating_row_title', 'at_set_product_rating_row_title', 11, 1);
function at_set_product_rating_row_title($title) {
	$title = 'Unsere Bewertung';
	
	return $title;
}

at_table_product_review_row_title

Mit diesem Filter kannst du für die Tabellen-Layouts (X und Y) den Titel der „Testergebnis“-Spalte anpassen.

add_filter('at_table_x_product_review_row_title', 'at_set_product_review_row_title', 11, 1);
add_filter('at_table_y_product_review_row_title', 'at_set_product_review_row_title', 11, 1);
function at_set_product_review_row_title($title) {
	$title = 'Unser Testergebnis';
	
	return $title;
}

at_set_min_max_value

Wir berechnen automatisch den min. sowie max. Wert eines Feldes im Filter. Wenn du diese Werte überschreiben willst, kannst du diesen Filter nutzen.

In diesem Beispiel passen wir die Werte des Preis-Feldes an. Du kannst da auf alle Felder des Typs „Nummer“ ausführen.

add_filter('at_set_min_max_value', 'at_change_min_max_value', 11, 3);
function at_change_min_max_value($values, $key, $posttype) {
	if($key == 'price') {
		$values[0]->min = 25;
		$values[0]->max = 500;
	}
	
	return $values;
}

at_set_step_value

Neben den min. sowie max. Werten gibt es auch die Schrittweite in Nummer-Feldern. Diese kannst du mit diesem Filter anpassen.

In diesem Beispiel passen wir die Schrittweite des Preis-Feldes an.

add_filter('at_set_step_value', 'at_change_step_value', 11, 4);
function at_change_step_value($value, $min, $max, $field) {
	if($field == 'price') {
		return '100';
	}
	
	return $values;
}

at_mobile_table_fallback

Im Normalfall werden für mobile Geräte alle, über den Produkt-Shortcode ausgelieferten, Tabellen in eine Listenansicht umgewandelt, da diese besser zu bedienen sind. Wenn du diese Funktion deaktivieren willst, kannst du die folgende Funktion nutzen:

add_filter('at_mobile_table_fallback', '__return_false');

at_set_navigation_brand

Sollte kein Logo hochgeladen sein, wird als Fallback der Blogname verwendet (Einstellungen > Allgemein). Wenn man die Webseite auf dem Handy aufruft wird ebenfalls neben dem klassischen Burger-Icon für die Navigation auch der Blogname ausgegeben. Möchte man hier einen anderen Text ausgeben (z.B. Navigation), kann man das mit der folgenden Funktion lösen:

add_filter('at_set_navigation_brand', 'at_set_custom_navigation_brand', 10, 1);
function at_set_custom_navigation_brand($value) {
	if(wp_is_mobile()) {
		$value = 'Navigation';
	}
	
	return $value;
}

In dem Fall wird der Wert nur für mobile Geräte geladen.

at_set_import_dashboard_capabilities

Der Menü-Punkt Import wird im Standard nur für Administratoren angezeigt – wenn Ihr das ändern möchtet, könnt Ihr folgende Funktion nutzen:

add_filter('at_set_import_dashboard_capabilities', 'at_set_custom_import_dashboard_capabilities', 10, 1);
function at_set_custom_import_dashboard_capabilities($cap) {
	$cap = 'edit_pages';
	
	return $cap;
}

Der Wert $cap entspricht der entsprechenden WordPress-Capability, diese könnt Ihr hier entnehmen:

Roles_and_Capabilities

In diesem Fall können auch Redakteure den Menü-Punkt Import sehen.

at_social_cache_new_posts

Die Signale der Sozialen Netzwerke werden im Standard für neue Beiträge (nicht älter als 30 Tage) bis zu 15 Minuten gecached. Diese Zeit kann angepasst werden, dazu folgenden Filter nutzen:

add_filter('at_social_cache_new_posts', 'at_change_social_cache_new_posts', 10, 1);
function at_change_social_cache_new_posts($interval) {
    return 2 * HOUR_IN_SECONDS;
}

In diesem Fall gilt der Cache für 2 Stunden.

Der Rückgabewert bestimmt die Dauer. Der eigentliche Wert wird in Sekunden gemessen. Ist die Rückgabe „10“, ist die Gültigkeit des Cached bei genau 10 Sekunden. Es gibt verschiedene vordefinierte Konstanten (z.B. HOUR_IN_SECONDS) von WordPress, welche genutzt werden können:

MINUTE_IN_SECONDS = 60 (seconds)
HOUR_IN_SECONDS = 60 * MINUTE_IN_SECONDS
DAY_IN_SECONDS = 24 * HOUR_IN_SECONDS
WEEK_IN_SECONDS = 7 * DAY_IN_SECONDS
YEAR_IN_SECONDS = 365 * DAY_IN_SECONDS

Weitere Informationen gibt es hier.

at_social_cache_old_posts

Die Signale der Sozialen Netzwerke werden im Standard für ältere Beiträge (älter als 30 Tage) bis zu 12 Stunden gecached. Diese Zeit kann angepasst werden, dazu folgenden Filter nutzen:

add_filter('at_social_cache_old_posts', 'at_change_social_cache_old_posts', 10, 1);
function at_change_social_cache_old_posts($interval) {
    return 18 * HOUR_IN_SECONDS;
}

In diesem Fall gilt der Cache für 18 Stunden.

Der Rückgabewert bestimmt die Dauer. Der eigentliche Wert wird in Sekunden gemessen. Ist die Rückgabe „10“, ist die Gültigkeit des Cached bei genau 10 Sekunden. Es gibt verschiedene vordefinierte Konstanten (z.B. HOUR_IN_SECONDS) von WordPress, welche genutzt werden können:

MINUTE_IN_SECONDS = 60 (seconds)
HOUR_IN_SECONDS = 60 * MINUTE_IN_SECONDS
DAY_IN_SECONDS = 24 * HOUR_IN_SECONDS
WEEK_IN_SECONDS = 7 * DAY_IN_SECONDS
YEAR_IN_SECONDS = 365 * DAY_IN_SECONDS

Weitere Informationen gibt es hier.

at_page_cloaker_link

Dieser Filter bietet die Möglichkeit die URL, auf welche der Cloaker gerade umleitet, anzupassen.

add_filter('at_page_cloaker_link', 'at_page_cloaker_custom_link', 10, 3);
function at_page_cloaker_custom_link($url, $post_id, $shop_id) {
	if($post_id = 123) {
		return 'http://www.google.de/';
	}
}

In diesem Beispiel würde der Cloaker für das Produkt mit der ID 123 auf Google weiterleiten.

at_page_cloaker_wait_time

Dieser Filter steuert die „Wartezeit“ auf der Cloaker-Seite.

add_filter('at_page_cloaker_wait_time', 'at_page_cloaker_custom_wait_time', 10, 3);
function at_page_cloaker_custom_wait_time($time, $post_id, $shop_id) {
	return 0;
}

Dieses Beispiel setzt die Wartezeit auf 0, man wird also direkt weitergeleitet.

Choose your currency:

Close
Converted prices are for reference only - all orders are charged in € Euro (€) EUR.
  • USDUS Dollar ($)
  • EUREuro (€)
  • GBPPfund Sterling (£)
  • AUDAustralische Dollar ($)
  • BRLBrasilianischer Real (R$)
  • CADKanadischer Dollar ($)
  • CZKTschechische Krone
  • DKKDänische Krone
  • HKDHongkong Dollar ($)
  • HUFUngarischer Forint
  • ILSIsraelischer Schekel (₪)
  • JPYJapanischer Yen (¥)
  • MYRMalaysischer Ringgits
  • MXNMexikanischer Peso ($)
  • NZDNeuseeland Dollar ($)
  • NOKNorwegische Krone
  • PHPPhilipinischer Pesos
  • PLNPolnischer Zloty
  • SGDSingapur Dollar ($)
  • SEKSchwedische Krone
  • CHFSchweizer Franken
  • TWDTaiwan New Dollar
  • THBThai Baht (฿)
  • INRIndische Rupie (₹)
  • TRYTürkische Lira (₺)
  • RUBRussischer Rubel