Skip to main content

 

Die United-Domains AG ist eine Tochterfirma der 1und1-Gruppe. Das Geschäftsmodell der 90 Mitarbeiter starken Firma aus Starnberg sind Hosting-Lösungen für Großkunden.
Die Referenzkunden aus dem Business-Bereich lesen sich wie ein Who-is-who der deutschen Wirtschaft. Blaupunkt, die Dekabank, kik, Germanwings, RTL und TUI sind nur einige prominente Namen auf der Kundenliste des im Jahr 2000 gegründeten Unternehmens.


Tarife


Webspace-Paket
Preis 3,90 € mntl.
Preis / Setup kostenlos
inkl. Domains -
Speicherplatz 0.5 GB
Traffic unlimitiert
FTP Accounts 1
SSH Accounts -
MySQL Datenbanken 50
Cronjobs -
Memory Limit 256 MB
Zum Tarif

Hosting-Pakete für Shared Webspace sucht man auf der Homepage des Unternehmens denn auch vergeblich. Lediglich ein Festpreisangebot offeriert United-Domains. Es bietet 500 MB Speicherplatz für 3,90 EUR pro Monat. Hat aber alles was das Webmaster-Herz begehrt inklusive. Bis auf den Gigabyte-Speicherplatz. Den muss man sich hier in einem individuellen Angebot maßschneidern lassen. Das Gleiche gilt für Serverangebote. Hier schreibt man bei United-Domains erst gar keine Preise ins Internet.

United-Domains ist also hauptsächlich für Geschäftskunden interessant. Diesen bietet das Unternehmen Beratung bei der richtigen Domain-Strategie, Analyse und Optimierung von Domain-Portfolios, über 700 Domainendungen sowie Webhosting in deutschen Rechenzentren und somit nach deutschem Datenschutzstandard. Nach eigenen Angaben betreut United-Domains mehr als 300.000 Kunden, die zusammen 1,6 Millionen Domains registriert haben. Zusätzlich bietet United-Domains auch die Markenüberwachung und die Markenabsicherung an. Als Markeninhaber bekommst Du auf diese Weise sofort mit, wenn Jemand eine neue Domainendung mit Deinem Markennamen als Domain registrieren möchte, und kannst Dich entsprechend schützen.

Die Abrechnungsmodalitäten erfolgen über Lastschrift oder Kreditkarte. Unternehmen mit einem Handelsregistereintrag in Deutschland wird auch die Zahlung per Rechnung angeboten. Größere Unternehmen können zudem Sonderkonditionen erhalten.

Ein wichtiger Geschäftszweig von United-Domains ist nicht zuletzt die Beratung bei der Erstellung und Anwendung von Domain-Strategien. Keyword-Domains sorgen für ein besseres Ranking in den relevanten Suchmaschinen. Auch die Domain Privacy, bei der der Whois-Eintrag anonymisiert wird, bietet United-Domains an. Dies sei ein relevantes Mittel zum Schutz vor Domain-Hijackern und Identitätsdieben. Beim Domainhandel empfiehlt United-Domains die Schwesterfirma Sedo. Der Domainhändler aus Montabaur gehört ebenfalls zur 1und1-Gruppe.

Ein witziges Feature ist die hauseigene Domain Boutique von United-Domains. Hier vermarktet das Unternehmen vermeintlich lukrative Domains mit den neuen Domainendungen, die es sich zuvor gesichert hat, und vermietet diese zu einem dem Marktwert entsprechenden Preis an Kunden weiter. Beispielsweise kostet die Domain »Domina.berlin« im ersten Jahr 2.990,- EUR. Ab dem zweiten Jahr dann nur noch 39,- EUR. Das nennt man wohl Lockvogel-Angebot. Die Kundenbetreuung findet montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr statt. In diesem Zeitraum ist eine Hotline für den technischen Support geschaltet. Anfragen via E-Mail werden werktags innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Fazit:

United-Domains ist vor allem für Business Kunden interessant. Diesen bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Angebote und eine persönliche Rundum-Betreuung an. Als Tochterfirma des United Internet-Konzerns ist das Unternehmen ordentlich aufgestellt und verfügt über Zugang zur modernsten Technik. Hosting in Deutschland garantiert den Unternehmen die hundertprozentige Einhaltung deutscher Datenschutzgesetze. Vor allem Großkunden mit sensiblen Kundendaten und enormen Traffic werden dies zu schätzen wissen.


Keine Bewertungen vorhanden



Bewerte United-Domains

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Choose your currency:

Close
Converted prices are for reference only - all orders are charged in € Euro (€) EUR.
  • USDUS Dollar ($)
  • EUREuro (€)
  • GBPPfund Sterling (£)
  • AUDAustralische Dollar ($)
  • BRLBrasilianischer Real (R$)
  • CADKanadischer Dollar ($)
  • CZKTschechische Krone
  • DKKDänische Krone
  • HKDHongkong Dollar ($)
  • HUFUngarischer Forint
  • ILSIsraelischer Schekel (₪)
  • JPYJapanischer Yen (¥)
  • MYRMalaysischer Ringgits
  • MXNMexikanischer Peso ($)
  • NZDNeuseeland Dollar ($)
  • NOKNorwegische Krone
  • PHPPhilipinischer Pesos
  • PLNPolnischer Zloty
  • SGDSingapur Dollar ($)
  • SEKSchwedische Krone
  • CHFSchweizer Franken
  • TWDTaiwan New Dollar
  • THBThai Baht (฿)
  • INRIndische Rupie (₹)
  • TRYTürkische Lira (₺)
  • RUBRussischer Rubel